ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katzen Meldungen
Kurzmeldungen aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook und liken Sie uns
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzenausstellungen
Katzenausstellungen in Deutschland
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Deutschland
Katzen-Züchterportal Deutschland
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Bücher
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Tip-to-Tail
So funktioniert die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene für Katzen
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Katzengesundheit
Vorsorge, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Mensch-Tier-Beziehung
Interaktionen zwischen Menschen und Tieren
Tierheilpraktiker
Deutsches Tierheilpraktiker Journal für Katzenmedizin
Tierärzte und Tierheilpraktiker
Spezialisten in Deutschland
Tierpsychologen
Tierpsychologen und Verhaltens-Therapeuten
Katzen-Sitter und Pensionen
Verzeichnis der Katzensitter und Katzenpensionen in Deutschland
Tierfotografen in Deutschland
Ihre Katze im Bild
Katzenportraits
Ihre Katze gezeichnet oder gemalt
Tier-Kinesiologie
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkommunikation in Deutschland
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierheime in Deutschland
Übersicht über Tierheime und Tierschutz-Initiativen
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Tierfriedhöfe und Tierbestattung
Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Deutschland
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Katzen-Links
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Impressum
Kontakt zur Redaktion


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Tierärzte und Tierheilpraktiker

20. Baden-Badener Fortbildungstage kleintier konkret

Zum 20. Mal treffen sich vom 3. bis 6. April 2008 Experten aus dem In- und Ausland im Kongresshaus Baden-Baden, um über aktuelle Themen aus der Kleintiermedizin zu diskutieren.

Die Baden-Badener Fortbildungstage kleintier konkret bieten angehenden und praktizierenden Tierärzten fachbezogene Seminare, Vorträge und Workshops.

Ein Schwerpunkt des diesjährigen Kongresses sind Erkrankungen bei Katzen wie beispielsweise Ausfall des Fells oder tränende Augen. Für Mitarbeiter in Tierarztpraxen findet ebenfalls am Samstag der "TierarzthelferInnen-Tag" statt. Eine Fachausstellung informiert über tiermedizinische Produkte und ist für Besucher kostenfrei.

Das Angebot an Seminaren und Vorträgen ist vielfältig. In praktischen Übungen wird der Umgang mit Ultraschall- und Blutdruckmessgeräte vermittelt. Kongressteilnehmer lernen Hautkrankheiten an Gesicht, Ohr und Pfoten, Zahnerkrankungen oder Krebs zu diagnostizieren und zu behandeln.

Ob bei Hündinnen mit Geburtsproblemen lieber abzuwarten ist oder gleich der Kaiserschnitt folgt, erklärt Dr. med. vet. Katja Trasch von der Universität Gießen. Was tun, wenn bei Katzen ständig die Nase tropft?

Hierzu spricht Flurin Tschuor von der Universität Zürich. Beim Heimtier-Tag am Sonntag stehen Kleinsäuger, Ziervögel und anderen Exoten im Mittelpunkt. Über "Do's and Dont's bei Schildkröten - Haltung, Ernährung, Krankheiten" spricht beispielsweise Tierärztin Petra Kölle aus Solalinden.

Der TierarzthelferInnen-Tag gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des Kongresses. Am Samstag bekommen Mitarbeiter in Tierarztpraxen interessante und fachliche Impulse für den Praxisalltag. Der Umgang mit Narkosegeräten ist eines der Themen und wird von Privatdozentin Dr. Michaele Alef von der Klinik für Kleintier der Universität Leipzig erläutert.

Die ganztägigen Fortbildungsseminare und Vortragsveranstaltungen in Baden-Baden sind als tierärztliche Fortbildung von der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) anerkannt.

Für die Seminare am Donnerstag wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Teilnehmer bezahlen für das gesamte Vortragsprogramm von Freitag bis Sonntag 230 Euro beziehungsweise 115 Euro. Der TierarzthelferInnen-Tag am Samstag kostet 75 Euro.

In etwa 40 Seminaren und Vorträgen diskutieren mehr als 40 Experten aus der Kleintiermedizin. Über 100 Firmen zeigen ihre Produkte von Freitag bis Samstag in der Industrieausstellung. Veranstalter des Kongresses ist der Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart.

Die Anmeldung für Teilnehmer erfolgt über Thieme.congress in Georg Thieme Verlag KG, Rüdigerstr. 14, 70469 Stuttgart, Tel.: 0711 89 31 342, Fax: 0711 89 31 370, E-Mail: bbfkleintierkonkret@thieme.de.

Im Internet können sich Interessierte auch online anmelden. Hier erhalten sie außerdem weitere Informationen zum Kongress.

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2016 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...