ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katzen Meldungen
Kurzmeldungen aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook und liken Sie uns
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzenausstellungen
Katzenausstellungen in Deutschland
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Deutschland
Katzen-Züchterportal Deutschland
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Bücher
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Tip-to-Tail
So funktioniert die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene für Katzen
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Katzengesundheit
Vorsorge, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Mensch-Tier-Beziehung
Interaktionen zwischen Menschen und Tieren
Tierheilpraktiker
Deutsches Tierheilpraktiker Journal für Katzenmedizin
Tierärzte und Tierheilpraktiker
Spezialisten in Deutschland
Tierpsychologen
Tierpsychologen und Verhaltens-Therapeuten
Katzen-Sitter und Pensionen
Verzeichnis der Katzensitter und Katzenpensionen in Deutschland
Tierfotografen in Deutschland
Ihre Katze im Bild
Katzenportraits
Ihre Katze gezeichnet oder gemalt
Tier-Kinesiologie
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkommunikation in Deutschland
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierheime in Deutschland
Übersicht über Tierheime und Tierschutz-Initiativen
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Tierfriedhöfe und Tierbestattung
Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Deutschland
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Katzen-Links
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Impressum
Kontakt zur Redaktion


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Katzen Meldungen» Katzen 2007

Katzenkastrationen in der Stadt Genthin

Beispielhaft für alle anderen Städte und Gemeinden

Die Verwaltungsgemeinschaft Genthin (Sachsen-Anhalt) führt derzeit Kastrationsaktionen durch, um die hohen Zahlen freilebender Katzen einzudämmen. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landesverband Sachsen-Anhalt haben den Deutschen Städte- und Gemeindetag schon lange aufgefordert, Kastrationsaktionen zu ermöglichen und auch zu finanzieren.

Die meisten Kommunen lehnen dies mit dem Hinweis ab, dass es sich um „freilebende Katzen“ handelt, für die allein der Tierschutz zuständig sei. Vielfach werden die Bemühungen der Tierschutzvereine vor Ort behördlich blockiert, u.a. durch ein Verbot von betreuten Futterplätzen. Anders nun in Genthin: Der Deutsche Tierschutzbund unterstützt die Aktion ideell und auch finanziell. Die Kooperation kam u.a. auf Vermittlung der Bundestagsabgeordneten Undine Kurth zustande.
 
„Wir freuen uns, dass sich Genthin zu seiner Verantwortung bekennt. Wer die Problematik freilebender Katzen und deren unkontrollierte Vermehrung eindämmen will, der muss kastrieren. Und das ist aus unserer Sicht eine kommunale Aufgabe, die der Tierschutz gerne unterstützt.

Genthin zeigt, es geht und ist damit ein bundesweites Modell“, erklärt Wolfgang Apel, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes. Zugleich erteilt er allen immer wieder aufkommenden Forderungen, dass Jäger die Katzen abschießen sollen, eine Abfuhr. Der stellvertretende Landesverbandsvorsitzende des Deutschen Tierschutzbundes in Sachsen-Anhalt, Uwe Ballinger ergänzt: „Sicher gibt es viele weitere Herausforderungen im Tierschutz, auch in Genthin.

Wir sind aber froh, dass jetzt der erste konkrete Schritt mit dem Bekenntnis zum Tierschutz gestartet wurde und in der Folge sich damit für die Katzen in Genthin und auch für alle anderen Tiere die Lage bessert.“
 
Nach Schätzungen des Deutschen Tierschutzbund leben in Deutschland ca. 2 Millionen freilebende Katzen. Vielfach werden diese als lästig empfunden. Gerade die veterinärmedizinische Betreuung der oft scheuen Tiere stellt eine große Herausforderung dar. Auf ehrenamtlicher Basis versuchen die Mitgliedsvereine des Deutschen Tierschutzbundes vor Ort Hilfestellungen zu leisten. Dazu gehört auch der Appell an private Tierhalter, Kater kastrieren zu lassen, um das weitere Anwachsen der Populationen zu vermeiden.

Wer sich für eine Katze als Haustier interessiert, sollte sich zuerst im örtlichen Tierheim erkundigen. Die Verwaltungsgemeinschaft Genthin mit der Trägergemeinde Stadt Genthin hat für die Kastrationen 6.500,- Euro zur Verfügung gestellt. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landesverband Sachsen-Anhalt beteiligen sich zusätzlich mit einmalig 5.000,- Euro.

www.tierschutzbund.de

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2016 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...