Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2016

Katzennahrung Report 2016

In einer aktuellen Studie von Marketagent.com stehen, wie bereits in der ersten Trenduntersuchung im Jahr 2014, die Katzen und ihre Leckereien im Zentrum des Interesses.

1.107 Katzenhalter aus Österreich im Alter zwischen 16 und 69 Jahren wurden zu ihren Vierbeinern und ihrer Einstellung und Wahrnehmung rund um die bekanntesten Futtermarken befragt.

Ergebnis: Knapp vier von zehn Befragten haben ihre Katze(n) von Freunden, Bekannten oder Verwandten bekommen/gekauft. Beim Futterkauf ist für 68,9% die Akzeptanz durch die Katze der wichtigste Entscheidungsgrund für ein Produkt. Wenn es um die Natürlichkeit der Produkte geht, genießt die Marke „real nature“ die besten Werte.

Während die traditionsreichste Futtermarke „whiskas“ ist, steht die Marke „ROYAL CANIN“ in punkto Exklusivität auf dem Podest.

Im Juli dieses Jahres hat Marketagent.com im Rahmen der aktuellen Studie insgesamt 1.107 Katzenbesitzer zwischen 16 und 69 Jahren zu ihren Vierbeinern und zum Thema Futterkauf befragt.

Rund 30 Katzenfutter-Marken in Österreich wurden hinsichtlich der Wahrnehmung anhand definierter Imagewerte untersucht und deren Bekanntheit überprüft. Der „Katzennahrung Report“ liefert darüber hinaus fundierte Einblicke in die Katzenhaltung und –fütterung.

Knapp vier von zehn „Herrchen“ und „Frauchen“ haben ihre Katze von Freunden, Bekannten oder Verwandten bekommen/gekauft (37,0%), weitere 28,1% haben ihren vierbeinigen Genossen vom Bauernhof zu sich genommen, so die Ergebnisse dieser aktuellen Studie von Marketagent.com.

43,5% der Umfrage-Teilnehmer halten ihre Katze sowohl im Freien als auch im Haus/in der Wohnung, jede dritte Katze wird ausschließlich in den eigenen vier Wänden gehalten (34,8%).

Wenn es um die Ernährung ihrer Tierchen geht, so ist für 68,9% die Akzeptanz durch die Katze das wichtigste Kriterium für die Entscheidung für ein bestimmtes Produkt, gefolgt vom Preis (55,6%) und der Verträglichkeit (47,4%) durch die Katze. Ganz oben auf dem Treppchen der beliebtesten Geschmacksrichtungen steht Huhn (75,9%), aber auch Rind (60,7%), Lachs (46,2%) und Pute (45,8%) sind gefragte Sorten in der Alpenrepublik.

Ebenso liegen aktuelle Ergebnisse zum Thema Image-Wahrnehmung der Futtermarken aus Sicht der Katzenfutter-Käufer vor. Als traditionsreichste Futtermarke im Katzensegment wird, wie bereits im Katzennahrung Report aus dem Jahr 2014, die Marke „whiskas“ (Top-Box-Wert „sehr traditionsreich“: 45,9%) wahrgenommen, während „ROYAL CANIN“ (Top-Box-Wert „sehr exklusiv“: 41,6%) bei der Exklusivität an erster Stelle steht.

Die Futtermarke „real nature“ (Top-Box-Wert „sehr natürlich“: 38,0%) genießt die besten Werte in punkto Natürlichkeit der Produkte.

Darüber hinaus wurde erhoben, mit wie vielen Kätzchen ihre Besitzer zusammen wohnen. Jeder zweite befragte Katzenbesitzer in Österreich teilt sich sein zu Hause mit nur einer Katze (51,8%), jeder dritte mit zwei Katzen (34,2%) und alle übrigen mit mehr.


Weitere Meldungen

Glamouröse Eröffnung von „Pets & the City“ - der Sheba & Cesar Pop-Up Store

Der Sheba® & Cesar® Pop-Up Store im schicken „Concept Store Vienna“ auf der Mariahilfer Straße 66 in Wien Neubau steht seit Montag für insgesamt drei Wochen ganz unter dem Motto „Pets & the City“.

[30.08.2017]   mehr »

Haustier aktuell 2017

Die Messe "Haustier aktuell" findet am 2. und 3. September 2017 in der Arena Nova in Wiener Neustadt statt

[30.08.2017]   mehr »

Bay-o-Pet® Megaflex

Die Gelenkpflege von Bayer für Hunde und Katzen  – ab sofort wieder erhältlich

[17.08.2017]   mehr »

Pets & the City: Sheba® & Cesar® Pop-Up Store in Wien

Vom 28. August bis 16. September 2017 öffnet der Sheba® & Cesar® Pop-Up Store auf der Mariahilfer Straße 66 seine Pforten

[11.08.2017]   mehr »

Katzen adoptieren, nicht kaufen

Weltkatzentag: Video-Message der österreichischen Designerin mit ihrer Katze Miss Lilly

[07.08.2017]   mehr »

Zur Kultur- und Naturgeschichte der Hauskatze und ihrer großen Verwandten

Zwei Sonderausstellungen im Naturhistorischen Museum Wien stehen ganz im Zeichen des Lieblingshaustieres der Österreicher.

[07.08.2017]   mehr »

Kater Sir braucht einen OP-Kostenbeitrag

In seiner von Geburt an missgebildeten Blase befinden sich Steine, die operativ entfernt werden müssen, um eine Obstruktion zu vermeiden

[31.07.2017]   mehr »

Neueröffnung: Tierzahnheilzentrum DDr. Stoian und Dr. König

DDr. Camil Stoian, Österreichs einziger "Diplomate of the European Veterinary Dental College" eröffnet zusammen mit Dr. Getrude König das Tierzahnheilzentrum in Wien

[30.07.2017]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...