Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2015

Megazoo spendet im Rahmen einer Tauschaktion für den Wiener Tierschutzverein

Tierzubehör für den Wiener Tierschutzverein in Vösendorf - Start der Aktion am 4. Jänner 2016

Im Wiener Tierschutzverein in Vösendorf werden im Durchschnitt 1.500 verstoßene oder ausgesetzte Tiere betreut, der Großteil davon sind Hunde und Katzen.

Die Tiere werden vorbildlich versorgt, bis sie eine neue Familie gefunden haben. Damit sie sich wohl fühlen, ist unter anderem auch die Ausstattung mit Tierzubehör sehr wichtig.

Jetzt startet Megazoo Österreich zugunsten des Tierschutzhauses unter dem Motto „ALT gegen NEU“ eine große Tauschaktion: alle Kunden, die ab Montag, 4. bis Samstag, 16. Jänner 2016 gebrauchtes Tierzubehör wie beispielsweise Decken, Hundeleinen oder Kratzbäume in einem der 5 Megazoo-Erlebnismärkte (in Wien, Brunn, Linz-Leonding, Neu-Rum bei Innsbruck, Klagenfurt) abgeben, erhalten auf ein neues Produkt der gleichen Produktgruppe 30 Prozent Rabatt.

Das gut erhaltene Tierzubehör wird anschließend an den Wiener Tierschutzverein in Vösendorf gespendet. „Die Tiere, die in den Heimen bestmöglich versorgt werden und auf ein neues Zuhause warten, verdienen unsere vollste Unterstützung.

Der Tierschutz hat für unser Unternehmen einen besonders hohen Stellenwert“, so Megazoo-Geschäftsführer Thomas Ptok.

Hilfe für 12.000 Tiere jährlich

Der Wiener Tierschutzverein wurde 1846 gegründet und ist damit eine der ältesten Tierschutzorganisationen Europas. Der Tierschutzverein leistet seit über 160 Jahren wertvolle Arbeit im Interesse der Tiere und konnte seither hunderttausenden Lebewesen helfen.

Das vereinseigene Tierschutzhaus in Vösendorf ist flächenmäßig das zweitgrößte Tierheim in Europa. Im Tierschutzhaus finden durchschnittlich 1.500 verstoßene oder ausgesetzte Tiere eine sichere Bleibe, kompetente Betreuung und medizinische Versorgung. Über das Jahr gerechnet erhalten 12.000 Tiere im Tierschutzhaus Asyl und Hilfe und kommen zur Vergabe.

Den Großteil der Tiere bilden Hunde und Katzen, aber auch Kleintiere wie Kaninchen und Ratten verweilen oft im Tierschutzhaus. Auch in Not geratene oder verletzte Wildtiere finden Zuflucht und einen Platz zur Genesung.

Megazoo setzt sich für den Tierschutz ein

Megazoo Österreich mit seinen Märkten in Wien-Stadlau, Linz-Leonding, Klagenfurt, Brunn am Gebirge und Innsbruck engagiert sich stark für den Tierschutz, jährlich wurden über 10.000 Euro an Tierschutzorganisationen und Tierheime gespendet.

Das Unternehmen setzt in seinen Märkten jedes Jahr wichtige Initiativen, um den Tierschutz zu unterstützen.

Tierschutzorganisationen und Tierheimen im gesamten Bundesgebiet wird mit Futter- und Sachspenden geholfen. "Diese Unterstützung ist wichtig, weil diese Tiere am wenigsten Schuld an ihrer Situation sind und in guter Verfassung hoffentlich bald ein neues Zuhause finden", weiß Thomas Ptok.


Weitere Meldungen

Kater Menelaos sucht Paten

Mein Name ist Menelaos und vor Jahren wurde ich unüberlegt angeschafft und nach einem Bandscheibenvorfall in einem Tierschutzverein abgegeben

[24.02.2017]   mehr »

Seminar Tierschutz und Recht

Seminar am 4. und 5. März 2017 für alle Tierschützer und Tierfreunde mit der bekannten Juristin von Vier Pfoten Mag. Martina Pluda

[23.02.2017]   mehr »

Haustiermesse Wien 2017

Am 25. und 26. Februar 2017 findet in der Marx Halle die Haustiermesse Wien statt

[23.02.2017]   mehr »

Whiskas präsentiert cremige Suppen für Katzen

Produktinnovation Whiskas® Creamy Soups unterstützt verantwortungsvolles Füttern. Neuartige Zusammensetzung hilft, Flüssigkeitsbedarf zu decken

[16.02.2017]   mehr »

Wo kaufen Sie Antiparasitika?

Umfrage unter Tierbesitzer/Innen in Österreich für eine wissenschaftlich Arbeit an der Wirtschaftsuniversität Wien

[14.02.2017]   mehr »

Katzen-Ausstellung in Wien

Am 25. und 26. Februar 2017 können Sie auf der der Katzen-Ausstellung im 15. Bezirk in Wien  in der Volkshochschule rund 200 Rasse-Katzen bewundern und sich mit Katzenzüchtern unterhalten

[08.02.2017]   mehr »

Kostenfreies E-Book „Tierfotografie – Tipps vom Profi“

Wie der perfekte Schnappschuss Deiner Lieblingshaustiere gelingt!

[01.02.2017]   mehr »

Infoabend zur Unsauberkeit bei der Katze

Katzenklo-Survival-Infoabend am 14.Februar 2017 in der Tierklinik Breitensee mit erfrischenden und amüsanten Vortrag von Dipl.-TA Sabine Schroll

[01.02.2017]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...