Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2012

Tierfutter an die Pfarre St. Peter in Linz übergeben

Fressnapf spendet 500 Kilogramm Tierfutter für die Tierschutzinitiative „TierLichtblick“ in Linz


Sarah Hartl, Stephanie Wieser (Fressnapf), Ingrid Feilmeyr ("Aktion Tierlichtblick") und Filialleiterin Gabriele Rummerstorfer (Fressnapf) bei der Übergabe der Futterspende
Zahlreiche Besitzer von Haustieren in Österreich müssen mit einem geringen Einkommen auskommen. Wenn diese Menschen in Not geraten, ist die Gefahr groß, dass sie ihr Tier in ein Tierheim geben müssen.

Aus diesem Grund hat die Pfarre St. Peter am Spallerhof in Linz ein Vorzeigeprojekt gestartet: Mit der Initiative "TierLichtblick" wird für bedürftige Tierbesitzer Tierfutter gesammelt. Ab sofort unterstützt auch Fressnapf Österreich dieses Projekt.

Das Unternehmen hat jetzt 500 Kilogramm Tierfutter an die Pfarre gespendet. "Die 1. Linzer Tiertafel ist ein sehr sinnvolles Projekt und verdient unsere volle Unterstützung", begründet Fressnapf-Geschäftsführerin Heidi Obermeier ihr Engagement.

1. Linzer Tiertafel unterstützt in Not geratene Tiere und ihre Besitzer

„Es gibt in Linz nicht wenige Tierbesitzer mit einem geringen Einkommen“, betont Pfarrer Franz Zeiger, Initiator des Projekts "TierLichtblick". Wenn diese Tierbesitzer beispielsweise aufgrund eines Jobverlusts in Not geraten, ist die Gefahr groß, dass sie ihr Tier weggeben müssen.

Dann trifft diese Menschen die Not doppelt. Hier schafft die Pfarre Abhilfe: Beim Projekt „TierLichtblick“ wird von der Pfarre an bedürftige Tierbesitzer Tiernahrung abgegeben, außerdem wird nach Möglichkeit auch ein Zuschuss zu Tierarztkosten gewährt. Die Finanzierung des Projekts erfolgt über Spenden.

Futterspende für alle bedürftigen Tierhalter

Eine einmalige Futterspende gibt es für jeden Bedürftigen. Jene Menschen, die regelmäßig um eine Futterspende anfragen, müssen einen Einkommensnachweis oder Rechnungen vorlegen. „Ich bin meinen Spendern gegenüber verantwortlich“, betont Zeiger.

Spenden für die 1.Linzer Tiertafel können im Pfarrhof in der Tungassingerstraße 23a abgegeben werden. Nähere Informationen sind unter 0732 / 34 14 42 erhältlich.

500 Kilogramm hochwertiges Hunde- und Katzenfutter für die Linzer Tiertafel

Jetzt unterstützt Fressnapf die Linzer Tiertafel mit hochwertigem Hunde- und Katzenfutter. Die Pfarre setzt sich vorbildlich für in Not geratene Menschen und ihre Tiere ein.

Daher wurden jetzt 500 Kilogramm Tierfutter gespendet. "Gerne sind wir dort zur Stelle, wo vorbildliche Arbeit zum Wohl von Mensch und Tier geleistet wird", betont Obermeier.

 

Weitere Meldungen

30.08.2017   Glamouröse Eröffnung von „Pets & the City“ - der Sheba & Cesar Pop-Up Store   »
30.08.2017   Haustier aktuell 2017   »
17.08.2017   Bay-o-Pet® Megaflex   »
11.08.2017   Pets & the City: Sheba® & Cesar® Pop-Up Store in Wien   »
07.08.2017   Katzen adoptieren, nicht kaufen   »
07.08.2017   Zur Kultur- und Naturgeschichte der Hauskatze und ihrer großen Verwandten   »
31.07.2017   Kater Sir braucht einen OP-Kostenbeitrag   »
30.07.2017   Neueröffnung: Tierzahnheilzentrum DDr. Stoian und Dr. König   »
28.07.2017   Zweite Tierkönig Filiale eröffnet in Wien-Margareten   »
23.07.2017   Kino aus Katzenperspektive: "Kedi - Von Katzen und Menschen"   »
20.07.2017   Tierschutzgesetz: Wiener Tierschutzverein ruft VfGH an   »
18.07.2017   Wiener Tierschutzverein: „unfassbarer gesetzlicher Pfusch bei der Novelle des Tierschutzgesetzes“   »
10.07.2017   Fellicita - Online-Shop für artgerechte Tiernahrung und Tierzubehör   »
05.07.2017   Video: So gibt man der Katze eine Tablette   »
20.06.2017   Domestikation: Wie Katzen die Welt eroberten   »
19.06.2017   Die besorgte Katze   »
14.06.2017   Whiskas Gratisproben für alle Produkttester.   »
06.06.2017   Neuer Toxoplasmose-Flyer: Gut informiert in der Schwangerschaft   »
03.06.2017   Am 10. Juni 2017 ist Tag der offenen Tür der Vetmeduni Vienna   »
28.05.2017   Hund und Katze unter einem Dach   »
22.05.2017   Tierliebe kennt keinen Urlaub   »
15.05.2017   Vortrag zu Überlebens-Strategien der Maasai in einer globalisierten Welt   »
06.05.2017   Eröffnung des PURE Naturfutter-Flagshipstores in Wien   »
03.05.2017   Crowdfunding-Kampagne für den p.u.r.r. Katzenbalkon   »
27.04.2017   Tag der Homöopathie & Co 2017   »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...