Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2010

Toller Erfolg der „Gib Pfötchen-Aktion“ von Fressnapf

Gut Aiderbichl und 10 Tierschutz-Einrichtungen in ganz Österreich werden unterstützt


Die "Gib Pfötchen"-Aktion war ein voller Erfolg - Allein in der Fressnapf-Filiale Mistelbach/NÖ wurden 739 Pfötchen geklebt und damit 739 Euro für den Tierschutz gespendet
Fressnapf-Kunden spenden über 16.700 Euro für den Tierschutz in Österreich
Anlässlich des Welttierschutztages 2010 hat Fressnapf Österreich in allen Filialen die Spendenaktion „Gib Pfötchen“ durchgeführt.

Nunmehr liegt das Endergebnis vor: Insgesamt 16.760 Euro wurden von Fressnapf-Kunden in den über 90 Märkten für die Betreuung und Versorgung geretteter Tiere auf Gut Aiderbichl gespendet.

Darüber hinaus wurde auch auf Facebook eine Spendenaktion durchgeführt, wobei über 1 Tonne Tierfutter an 10 Tierschutzorganisationen in ganz Österreich bereitgestellt werden können.

"Die Spendenbereitschaft unserer Kunden hat alle Erwartungen übertroffen, die Unterstützung in Not geratener Tiere hat für viele Menschen einen sehr hohen Stellenwert", freut sich Fressnapf Österreich- Geschäftsführerin Heidi Obermeier.  

Mit Pfoten-Aufklebern wird in Not geratenen Tieren geholfen

Anlässlich des Welttierschutztages hat Fressnapf Österreich alle Tierfreunde im gesamten Bundesgebiet aufgerufen,  öffentlich und für einen guten Zweck Pfote zu zeigen.

Im Rahmen der Spendenaktion vom 4. bis 30.Oktober 2010 erhielten Tierfreunde für eine Spende von 1 Euro in allen Fressnapf-Filialen zwei Pfoten-Aufkleber:

Einen hat der Kunde behalten, den anderen konnte er mit seinem Namen versehen an die Eingangstür seiner Fressnapf-Filiale kleben und damit seiner positiven Einstellung zum Tierschutz öffentlich Ausdruck verleihen.

Insgesamt 16.760 Euro wurden in nur knapp 4 Wochen von den Fressnapf-Kunden in den über 90 Filialen in Österreich gespendet, 16.760 Aufkleber haben auf den Fressnapf-Eingangstüren an die Bedeutung des Tierschutzes in Österreich erinnert. Jeder gespendete Euro kommt ausschließlich der Versorgung geretteter Tiere auf Gut Aiderbichl zugute. Zudem übernimmt jede Fressnapf-Filiale für einen tierischen Bewohner eine Patenschaft.

Fressnapf spendet über 1 Tonne Tierfutter für Tierschutzorganisationen in ganz Österreich

Auch online wurde eine Spendenaktion durchgeführt. "Pfötchen zeigen" hieß es dazu auf Facebook: Hier waren die mittlerweile bereits über 13.500 Mitglieder der Mein.Fressnapf-Community auf www.facebook.com/mein.fressnapf aufgerufen, ihrem Profilbild als Zeichen „Pro Tierschutz“ ein Pfötchen anzustecken und damit Ihr Engagement zeigen. Für jedes Pfötchen spendete Fressnapf Österreich 100 Gramm Futter an Tierschutzorganisationen in ganz Österreich.  

Insgesamt 5.235 User haben bei der Aktion mitgemacht, wodurch in Summe 523,5 Kilogramm Tierfutter gespendet werden konnten. Um die Tierheimen noch stärker zu unterstützen. hat Fressnapf Österreich die Menge auf 1.047 Kilogramm Tierfutter verdoppelt. Somit erhält jede der 10 Organisationen 105 Kilogramm Katzen und Hundenahrung.

Folgenden Tierschutzorganisationen werden unterstützt: das Tierheim Linz, der Burgenländische Tierschutzverein, das Tierheim Salzburg, das Tierheim Innsbruck/Mentlberg, der Tierschutzverein Purzel & Vicky, das Tierheim Dechanthof, das Tierheim Schlosser in Garstern, das Wiener Tierschutzhaus, das Vorarlberger Tierschutzhaus und das Landestierschutzhaus Klagenfurt.



Weitere Meldungen


30.08.2017   Glamouröse Eröffnung von „Pets & the City“ - der Sheba & Cesar Pop-Up Store   »
30.08.2017   Haustier aktuell 2017   »
17.08.2017   Bay-o-Pet® Megaflex   »
11.08.2017   Pets & the City: Sheba® & Cesar® Pop-Up Store in Wien   »
07.08.2017   Katzen adoptieren, nicht kaufen   »
07.08.2017   Zur Kultur- und Naturgeschichte der Hauskatze und ihrer großen Verwandten   »
31.07.2017   Kater Sir braucht einen OP-Kostenbeitrag   »
30.07.2017   Neueröffnung: Tierzahnheilzentrum DDr. Stoian und Dr. König   »
28.07.2017   Zweite Tierkönig Filiale eröffnet in Wien-Margareten   »
23.07.2017   Kino aus Katzenperspektive: "Kedi - Von Katzen und Menschen"   »
20.07.2017   Tierschutzgesetz: Wiener Tierschutzverein ruft VfGH an   »
18.07.2017   Wiener Tierschutzverein: „unfassbarer gesetzlicher Pfusch bei der Novelle des Tierschutzgesetzes“   »
10.07.2017   Fellicita - Online-Shop für artgerechte Tiernahrung und Tierzubehör   »
05.07.2017   Video: So gibt man der Katze eine Tablette   »
20.06.2017   Domestikation: Wie Katzen die Welt eroberten   »
19.06.2017   Die besorgte Katze   »
14.06.2017   Whiskas Gratisproben für alle Produkttester.   »
06.06.2017   Neuer Toxoplasmose-Flyer: Gut informiert in der Schwangerschaft   »
03.06.2017   Am 10. Juni 2017 ist Tag der offenen Tür der Vetmeduni Vienna   »
28.05.2017   Hund und Katze unter einem Dach   »
22.05.2017   Tierliebe kennt keinen Urlaub   »
15.05.2017   Vortrag zu Überlebens-Strategien der Maasai in einer globalisierten Welt   »
06.05.2017   Eröffnung des PURE Naturfutter-Flagshipstores in Wien   »
03.05.2017   Crowdfunding-Kampagne für den p.u.r.r. Katzenbalkon   »
27.04.2017   Tag der Homöopathie & Co 2017   »

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...