Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2007

Maine Coon Mädchen auf Herbergsuche

Das ist Ula Meli. Das ist hawaiianisch und bedeutet „Roter Honig“. So lässt sich auch ihre Fellfarbe beschreiben.

Stammbaumtechnisch nennt man diese Farbe „cream tabby“. Melli hat auch vier weisse Pfötchen und ein weisses Lätzchen, und so kommt noch „mit Weiss“ dazu. Melli war für eine Zucht vorgesehen, doch wie Mutter Natur manchmal so ist, verlief ihre Entwicklung nicht wunschgemäss.

So wartet Melli jetzt auf den Menschen, für den sie einfach die Schönste ist und der sie nur lieb haben möchte.

Melli ist voll geimpft inkl. Tollwut und gechippt. Ihre Eltern sind HCM (Schall und DNA), PKD und HD getestet und negativ.

Mellis Papiere beinhalten auch die Befunde der Eltern. Melli wird nach erfolgter Kastration abgegeben.

Mehr von Melli finden Sie unter „Athabaske’s Babies“ auf www.maine-coon-katzen.at


Athabaske’s Maine Coons
Outcross- und Foundation Cattery

A-2231 Strasshof


T: 0699 1000 2828

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...