ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katzen Meldungen
Kurzmeldungen aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook und liken Sie uns
Katzen-Community
Das Netzwerk von "Katze & Du"
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Katzenhaltung» Umzug mit der Katze

Neues Heim: Umzug mit der Katze stressfrei gestalten

Sei es aus beruflichen Gründen oder weil die Familie mit der Zeit größer geworden ist: Umzüge sind heutzutage nichts Ungewöhnliches.

„Je weniger die Katze vom Umzug erlebt, umso besser“, erklärt Christine Hauschild, Hamburger Tierpsychologin und Spezialistin für Katzenverhalten.

Idealerweise verbringt der vierbeinige Mitbewohner einige Tage bei vertrauten Menschen. Die gewohnte Futter- und Trinkschale, die vertrauten Schlafdeckchen, das Lieblingsspielzeug und ein paar Leckerlies sorgen für einen angenehmen Aufenthalt in der Gastfamilie.

„Findet sich kein Catsitter“, fährt Hauschild fort, „einfach für die Phase des Räumens und Kistenschleppens einen möglichst ruhigen Raum für den Stubentiger vorbereiten.

Ausgestattet mit Futter, Wasser, Katzentoilette und der Lieblingsdecke, kann er sich dort ganz ungestört aufhalten. Der wichtigste Wohlfühlfaktor: Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten, z.B. aus Umzugskarton und Wolldecken gestaltet.“



Alternativ kann ein solches Katzenzimmer auch im neuen Zuhause eingerichtet werden, in das die Katze vorab einzieht. So muss sie nicht erleben, wie sich ihr bekanntes Zuhause auflöst. Allerdings sollte sie nicht allzu lange allein gelassen werden.

Es ist außerdem ratsam, während der Umzugszeit dem Tier so viel Routine wie möglich zu bieten, beispielweise sollten Fütterungs- und Spielgewohnheiten beibehalten werden.

In der neuen Wohnung angekommen, erwartet den neugierigen Stubentiger die erste Erkundungstour. „Katzen finden sich schneller im neuen Zuhause zurecht, wenn sie alles so vorfinden wie bisher – zum Beispiel den Futternapf in der Küche, die Trinkschale im Wohnzimmer und die Toiletten im Bad und im Flur“, weiß Katzenexpertin Hauschild.

„Und: Je mehr vertraute Gerüche sensible Samtpfoten im neuen Heim vorfinden, umso wohler fühlen sie sich!“ Daher die Katzendecke nicht sofort waschen. Ihr Duft verleiht dem Tier ein Gefühl der Vertrautheit in der neuen Wohnung.

„Der erste Freigang in der neuen Umgebung sollte nicht überstürzt werden“, rät die Hamburger Tierpsychologin. Erst wenn sich die Katze an ihr neues Zuhause gewöhnt hat, darf sie ihr neues Revier erkunden. „In einigen seltenen Fällen laufen Katzen zum alten Zuhause zurück. Dann ist es gut, wenn der Nachbarn die neue Anschrift und Telefonnummer zur Hand hat“, erklärt Hauschild.

IVH


Weitere Meldungen

So gelingt der Umzug mit Katze

Katzen bilden Reviere und können sich daher nur wenig für Umzüge begeistern. Doch meistens bleibt den Tierhaltern keine andere Wahl. Oft ist es der Beruf, der Tierbesitzer dazu zwingt, sich auf die Suche nach einem anderen Haus oder einer anderen Wohnung zu begeben

[25.09.2012]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2016 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...