ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katzen Meldungen
Kurzmeldungen aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook und liken Sie uns
Katzen-Community
Das Netzwerk von "Katze & Du"
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Katzen-Rassen» Abessinier

Vorstellung: Abessinier

Die Abessinier ist zweifellos eine der wenigen wirklich sehr alten Rassen, wenngleich sie so wie wir sie heute kennen mit ihren Vorfahren nicht mehr sehr viel gemein hat und ihr Outfit beträchtlich modernisierte.

Aber den majestätischen Blick - so ein bisschen von oben herab und mächtig würdevoll - hat si immer noch und den schafft keine so wie sie. Außer ihren jungen Verwandten, den Somali.

Dabei verbirgt sich hinter der königlichen Miene ein absolut heiteres Gemüt: Sie sind ein verspieltes, sehr temperamentvolles und ausgesprochen intelligentes Völkchen, voll liebenswerter Kapriolen und ausgesprochen sozialem Verhalten.

Abessinier sind nicht gern allein und langweilen sich leicht ohne Gesellschaft - wobei Mensch oder Katze als Spielgefährte ohne Vorzug akzeptiert werden, sofern der Zweibeiner sich genügend Zeit dafür nimmt. Sie "bewohnen" gerne ihre/n Menschen und nehmen zum Kuscheln auch durchaus mit einem Hund vorlieb...

Die Verbreitung erfolgte sicherlich, wie bei allen Exoten, durch Händler und Seefahrer. Möglicherweise kamen sie auch durch die afrikanischen oder arabischen Wüsten, denn immerhin scheinen sie mit den Falbkatzen verwandt zu sein, die eine beachtliche Zeit lang die Ägypter nachhaltig beeindruckten.

Wie die Chronik vermeldet, soll mit "Zula" 1868 die erste aus Abessinien (heute Äthiopien) stammende Katze ihre Pfoten auf britischen Boden gesetzt haben - und wurde seither konsequent kultiviert. Das makellose Ticking und die schlanke Eleganz der heutigen Abessinier sind somit von Menschenhand geschaffen und basieren allein auf züchterischer Arbeit.

Im Österreich der Zwischenkriegszeit sorgte übrigens eine "Nubierin" für Aufsehen im Wiener Prater, die dem Besitzer der Liliputbahn gehörte. Und Walt Disney machte mit "Die Katze, die aus dem Weltraum kam" eine Abessinierin weltberühmt! Der lebhafte "kleine Puma" - keine Rasse wurde je mit so vielen liebevollen Bezeichnungen geehrt - der die Flöhe husten hört, erlangte weltweit schnell Popularität, die bis heute ungebrochen ist.

Die wildfarbene Abessinier ist die bekannteste Farbe mit der längsten Tradition. Die wunderbar warme rötliche Färbung der Sorrel wird erst seit den 50er Jahren gezielt gezüchtet, dicht gefolgt von den (relativ seltenen) attraktiven Blauen, den hell-warmtonigen Beige-Fawn und den erst seit Anfang der 80er Jahre bekannten, ungemein eleganten Silbernen, die zu den ganz besonderen Raritäten zählen.

(Quelle: mit freundlicher Genehmigung des ÖVEK, Österreichischer Verband für die Zucht und Haltung von Edelkatzen. 1090 Wien, Liechtensteinstraße 126)

 

Weitere Informationen zur Abessinier-Katze

Journey from the blue Nile: A history of the Abyssinian cat

Written for the United Abyssinian Club, Inc, New York, 1960,. by Aida Bartleman Zanetti, Cambridge, Mass. in collaboration with Elinor Dennis, Media, Pa. and Mary E. Hantzmon, Washington, D.C.

[17.09.2012]   mehr »

Rassetypische Erkrankungen der Abessinier-Katzen

Bei den Abessinierkatzen (und den genetisch fast identischen Somali-Katzen) gibt es spezielle Krankheiten, die bei anderen Rassekatzen bisher noch nicht (Pyruvatkinasemangel) oder seltener auftreten

[02.07.2012]   mehr »

Farbpalette der Abessinier-Katzen

Auch bei den Abessinierkatzen werden die Farben in den Haaren, der Haut oder den Augen durch die Anwesenheit von Melanin, vor allem in den jeweiligen Haarschäften, verursacht. Durch die Variabilität der Melaninstruktur in Form, Größe oder Anordnung kommt es dabei zu einer Variabilität der Farben

[02.07.2012]   mehr »

Aussehen der Abessinier-Katze

Abessinierkatzen werden aufgrund ihres Aussehens oft als „Miniaturform“ eines Pumas bezeichnet oder auch mit Wildkatzen verglichen. Sie gehören in der Gruppe der Katzen mit Fellzeichnung zu den so genannten „Ticked Tabby-Katzen“, bei denen die Zeichnung des Fells fast vollständig durch den Agouti-Effekt verdrängt wurde

[02.07.2012]   mehr »

Zuchtgeschichte der Abessinier-Katze

Die Historie der modernen Katzenrasse „Abessinier“ in Europa beginnt 1868. In einem britischen Katzenbuch von 1874 wird erstmals eine Abessinierkatze erwähnt

[02.07.2012]   mehr »

Charakter der Abessinier-Katze

Die Abessinierkatze ist eine intelligente und lebhafte Katze. Eine markante Charaktereigenschaft der Abessinierkatze ist ihre Neugier. Ihren menschlichen Bezugspersonen folgt sie oft auf Schritt und Tritt und beobachtet bzw. untersucht dabei alle Aktivitäten auf das Genaueste

[02.07.2012]   mehr »

Rassestandard der Abessinier-Katze

1882 wurde die Abessinierkatze in England offiziell als Katzenrasse anerkannt. Bereits 1889 wurden erste verbindliche Zuchtstandards veröffentlicht, 1896 die ersten Abessinierkatzen im Zuchtbuch des British National Cat Club registriert

[02.07.2012]   mehr »

Abyssinians 2009 Calendar

Mehrsprachiger Katzen-Wand-Kalender für 2009

[13.12.2008]   mehr »

Mehr zum Thema Abessinier

Finden Sie hier alle Informationen zur Abessinier auf Katze & Du

[22.11.2008]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2016 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...